Sie befinden sich hier:Start > Wir über uns > Schulprofil > Ganztagsangebote

Ganztagsangebote an der Martinschule

Zeit für mehr

Schon seit zahlreichen Jahren kann die Martinschule unterschiedliche Ganztagsangebote zur Verfügung stellen. Es ist unsere erklärte Absicht, allen Kindern und Jugendlichen eine hoch qualifizierte ganztägige Betreuung anbieten zu können, die dies in Anspruch nehmen wollen. Die Wahl besteht zwischen offenen Ganztagsangeboten - hier kommen Kinder unterschiedlicher Klassen zusammen - oder gebundenen Ganztagsangeboten. Hier bleibt die Klasse den ganzen Schultag beieinander. Wir versprechen uns davon zusätzliche intensive Förderzeit, die den Schülerinnen und Schülern weitere schulische und berufliche Chancen eröffnet. Außerdem ist es unser Anliegen auch die Eltern bei ihrer Erziehungsarbeit intensiv zu unterstützen. Die Zusammenarbeit zwischen Elternhaus und Schule ist hier also besonders wichtig.

Schulfrühstück

Für einige Kinder ist es nicht selbstverständlich, morgens gemeinsam mit der Familie den Tag mit einem Frühstück zu beginnen. Oft fehlt die Zeit. Die Eltern müssen morgens sehr früh in die Arbeit. Das Geld für ein gesundes Frühstück ist oft knapp.

Doch zum Start in einen erfolgreichen Schultag gehört ein gesundes Frühstück. Es füllt die leeren Energiereserven auf. Es hilft den Kindern, konzentriert und erfolgreich zu lernen. Wissenschaftler haben den direkten Zusammenhang zwischen schulischer Leistung und einem guten Frühstück bewiesen.

Dank der Frühstücksinitiative denkbar-R der BLLV-Kinderhilfe e.V. erhalten an der Martinschule alle Kinder, die zu Hause nicht frühstücken können, ein kostenloses gesundes Schulfrühstück.

Eine Mitarbeiterin ist jeden Morgen für unsere Kinder da und bereitet ein leckeres Frühstück zu. Die Kinder werden mit wertvollen Nährstoffen versorgt, die ihnen helfen, sich zu konzentrieren und kraftvoll in den Tag zu starten.

Durch das gemeinsame Essen erfahren die Kinder auch Geborgenheit und ein Gemeinschaftsgefühl. Das gibt ihnen Sicherheit und stärkt ihr Selbstvertrauen. Die Kinder können sich untereinander austauschen. Die Erwachsenen sind dabei nicht nur Frühstücks-Helfer, sondern wichtige Bezugspersonen.

Gefördert wird das betreute Frühstück denkbar-R seit 2014 vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales, beraten und unterstützt werden die Schulen durch die Initiative denkbar-R Schulfrühstück der BLLV-Kinderhilfe e.V.
Weitere Informationen zum Frühstücksprojekt denkbar-R finden Sie unter Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.denkbar.bllv.de

Gefördert wird das betreute Frühstück denkbar-R seit 2014 vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales, beraten und unterstützt werden die Schulen durch die Initiative denkbar-R Schulfrühstück der BLLV-Kinderhilfe e.V.

Gebundene Ganztagsklassen

In unseren gebundenen Ganztagsklassen findet Unterricht zwischen 8.45 Uhr und 16.00 Uhr statt. Die Betreuungszeit beginnt ab 7.30 Uhr. Der Tagesablauf ist gut rhythmisiert - der Wechsel zwischen Arbeit und Entlastung, Bewegung und gemeinsamem Essen ermöglicht ganztägiges Lernen. Für den Kernunterricht bleibt viel mehr Zeit, so können wir die Schülerinnen und Schüler noch intensiver und nachhaltiger fördern. Zahlreiche Projekte wie Theaterspielen, soziales Lernen, Musikunterricht, Abenteuerlernen, Videowerkstatt usw, runden das Angebot ab. Wir haben in jeder Jahrgangsstufe eine gebundene Ganztagsklasse, also von der 1. bis zur 9. Klasse.

Offene Ganztagsangebote

In unserem offenen Ganztagsangebot kommen Schülerinnen und Schüler unterschiedlicher Klassen aus den Jahrgangsstufen 1 bis 4 und 5 bis 9 nach dem Vormittagsunterricht zusammen. Sie machen mit professioneller Unterstützung Hausaufgaben; gemeinsames Mittagessen und zahlreiche Freizeitprojekte machen den Nachmittag abwechslungsreich - so fühlen sich die Kinder und Jugendlichen auch bis 16.00 Uhr wohl. Die schönen Räumlichkeiten bieten dazu allerbeste Möglichkeiten. Ein eigener Werkraum, Studierzimmer und Aufenthaltsräume, sowie ein kleiner Garten zum Entspannen stehen zur Verfügung.

Die Anmeldung ist im Schulsekretariat oder bei den Klassenleitungen möglich.

 

Professionalisierte Ganztagsangebote

Seit dem Schuljahr 2012/13 haben wir die Ganztagsangebote professionalisiert: Zusammen mit dem Förderverein Ki.E.S und dem Frère-Roger-Kinderzentrum haben wir die Möglichkeiten geschaffen, zusätzliches Fachpersonal (Sozialpädagogen) zu engagieren, um die Förderung und Betreuung der Kinder auf hohem Niveau zu gewährleisten. Darüber hinaus unterstützt uns der Förderverein Ki.E.S. mit ehrenamtlichen Mitarbeitern von der Bürgerstiftung "beherzte Menschen". Auch dem Jugendamt der Stadt Augsburg sind wir hier besonders für die Unterstützung dankbar.

 

Lesen Sie weiteres zu unserem Kooperationspartner Öffnet internen Link im aktuellen FensterKi.E.S.eV hier!

 

kies

Download Antragsformular für Ganztagsangebote

Hier können Sie unser Formular für die Anmeldung zu Ganztagsangeboten herunterladen. Senden Sie das Formular dann an unsere Schuladresse:

Martinschule

Pestalozzistr. 12

86154 Augsburg

Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

Startet das Herunterladen der DateiDownload Formular